"OpenAntrag" - Piraten bringen Bürgeranträge in den Kreistag

Bundesweit hat die Piratenpartei das Projekt "OpenAntrag" gestartet, das Menschen die Möglichkeit gibt, Anträge und Anfragen über die lokalen Piratenfraktionen in Parlamente einzubringen. Im Landkreis Offenbach beteiligt sich die Piratenfraktion im Kreistag Offenbach-Land daran, und bringt, nach einer Prüfung der Anträge, die Anträge von Bürgerinnen und Bürgern in die Ausschüsse und Kreistagssitzungen ein.

Bei "OpenAntrag" müssen die Anträge nicht perfekt ausformuliert sein. Die Anträge werden von den Parlamentarierinnen und Parlamentariern geprüft und, falls notwendig, in die passende Form gebracht. Auf dem Internetportal kann während der ganzen Bearbeitungszeit nachvollzogen werden, wie die eingereichten Anträge von den Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern der Piratenpartei geprüft und bearbeitet werden. Dabei werden die Antragstellerinnen und Antragssteller anonym behandelt, die Anträge hingegen sind öffentlich einsehbar und können kommentiert werden.

"Bürgerbeteiligung ist uns sehr wichtig. Da die Mehrheit im Kreistag und den meisten anderen Parlamenten jedoch nicht an mehr Beteiligung interessiert ist, schaffen wir durch dieses Portal ein zusätzliches Angebot. Die Piratenfraktion funktioniert hier sozusagen als Sprachrohr der Bürgerinnen und Bürger in den Kreistag", so Christoph Hampe, Fraktionsvorsitzender der Piratenpartei im Kreistag Offenbach-Land.

Derzeit beteiligen sich bereits Mandatsträgerinnen und Mandatsträger aus 26 kommunalen Kreistage und Stadtverordnetenversammlungen in Hessen, Niedersachsen und Berlin sowie die Piratenfraktionen der Landtage Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein an der Plattform. In Hessen können Bürgerinnen und Bürger aus Wiesbaden, Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Marburg, den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig OpenAntrag bereits nutzen. Auch für die Regionalversammlung Nordhessen kann OpenAntrag verwendet werden.

Das Portal "OpenAntrag" ist hier zu finden: http://openantrag.de/offenbach-land

Kommentare

Regionsversammlung Hannover NDS

Hallo,
Wir arbeiten auch mit Openantrag zusammen. Das nur zur Information. Es gibt in NDS Kommunale Mandatsträger und davon arbeiten sehr viele mit Openantrag zusasammen.

Bis dann
LG von Jürgen Hey