Neuer Vorstand gewählt


v. l. n. r.: André Wolski, Yannick Schäfer, Karlheinz Zoth, Julia Groß, Uwe Löfflat
Bildlizenz: CC BY 2.0 von Sikkk

Die Mitglieder des Kreisverbandes Offenbach Land wählten am 30. März turnusgemäß ihren neuen Vorstand im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen. Die 13 akkreditierten Piraten entlasteten den alten Vorstand sowohl finanziell als auch politisch. Anschließend wurde ein neuer Vorstand durch die Anwesenden gewählt.

PIRATEN im Kreis Offenbach wählen neuen Vorstand

Am 30.03.2013 findet der Kreisparteitag der Piratenpartei im Kreis Offenbach im Clubraum 4 des Bürgerhauses Dreieich-Sprendlingen, Fichtestraße 50, statt. Auf dem Programm stehen Satzungsanträge sowie die Neuwahl des Kreisvorstandes - Beginn ist um 14 Uhr.
 

Gleich zwei Kreispiraten auf die Landesliste zur Landtagswahl gewählt


Kevin Culina aus Dreieich
Bildlizenz: CC BY 2.0 von hko_s
Am vergangenen Wochenende wählte der Landesverband Hessen der Piratenpartei auf dessen Aufstellungsversammlung die Landesliste zu den kommenden Wahlen zum hessischen Landtag in Lollar.
Bei der Wahl konnten sich zwei Mitglieder des Kreisverbands Offenbach-Land durchsetzen und kandidieren somit als Listenkandidaten mit 12 weiteren Personen für den hessischen Landtag.
 

Bedarfsumfrage zum Breitbandausbau im Kreis Offenbach

Der Landkreis Offenbach führt eine Bedarfsumfrage zum Breitbandausbau durch: kreis-offenbach.de/breitband

Nutzt die Chance und stimmt mit ab!

Kreis Offenbach geht unter den Schutzschirm - Piraten stimmen dagegen

Vecih Yasaner zu der Entscheidung der Piratenfraktion im Kreistag, den Schutzschirm abzulehnen
 
Der Kreistag Offenbach hat sich in seiner letzten Sitzung vom 06. Februar 2013 für den Schutzschirm ausgesprochen. Gegenstimmen kamen dabei von den Fraktionen der LINKEN, der Freien Wähler OF und der PIRATEN.
 
Warum stimmten die Piraten gegen den kommunalen Schutzschirm?
 
Das Land Hessen hat in einer Vereinbarung mit den kommunalen Spitzenverbänden die Regel beschrieben, wie die am stärksten verschuldeten Kommunen identifiziert werden können. Demnach sind von den 426 hessischen Gebietskörperschaften 106 antragsberechtigt. Eine Antragspflicht gibt es indes nicht. Die Höhe der Entschuldung beträgt 46% des Volumens der regulären Kredite bzw. Kassenkredite. Für den Kreis Offenbach bedeutet das in acht Jahren eine Entlastung in Höhe von 207.150.524 Euro.
 

Pressemitteilung Aufstellungsversammlungen

Am 15. und 16.12.2012 hat die Piratenpartei im Landkreis Offenbach ihre Direktkandidaten für die kommende Landtagswahl und die Bundestagswahl 2013 aufgestellt.

Im Wahlkreis 44, der Egelsbach, Langen, Dreieich und Neu-Isenburg beinhaltet, wurde Kevin Culina aus Dreieich und Simon Klages aus Langen als dessen Ersatzkandidat gewählt.
Der 21-jährige Kevin Culina setzt seine politischen Schwerpunkte, neben den klassischen Themen, der Ausweitung von demokratischen Mitbestimmungsmöglichkeiten und mehr Transparenz von politischen Entscheidungen, vor allem im innenpolitischen Bereich, sowie der Asyl- und Migrationspolitik. So ist Culina einer die Mitinitiatoren des hessischen Arbeitskreises Asyl und Flucht und war federführend am asylpolitischen Programm der Piratenpartei Hessen beteiligt.

Haushaltsrede Christoph Hampe

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
sehr geehrte Damen und Herren,

der Ein oder Andere mag sich an meine Haushaltsrede von vor einem Jahr erinnern. Auch diesmal kann ich Sie beruhigen, viel länger brauche ich angesichts des vorgelegten Haushaltsentwurfs auch heute nicht.

Im Prinzip gilt alles was ich schon vor einem Jahr gesagt habe.
Im positiven: Das Haushaltsdefizit wird weiter gesenkt.

 

Im negativen: Die Kassenkredite werden weiter zweckentfremdet und steigen.
Die Investitionen in Fleesensee und Glienicke haben große Löcher gerissen und schaden uns in dieser schwierigen Haushaltslage weiterhin.
Notgedrungen wird auch das letzte Vermögen, wie die Bersteinalm oder jetzt ganz aktuell Wald-Michelbach verscherbelt.
Selbst vor den Schulen konnte man diesmal kein Stopp machen, auch hier stehen Einsparungen ins Haus.

Dazu kommen die Langzeit PPP-Verträge für unsere Kreisschulen, die mit ca. 11 % der Haushaltsmittel kräftig zu Buche schlagen und damit auch noch die letzte Flexibilität des Haushalts nehmen.

Aufstellungsversammlungen für die Kreiswahlbewerberinnen und Kreiswahlbewerber

Um uns im kommenden Jahr auch hier im Landkreis Offenbach aktiv und ortsbezogen in den Wahlkampf zur Bundestagswahl und Landtagswahl einbringen können, möchten wir am kommenden Wochenende die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten für die beiden Wahlen aufstellen.

Die Aufstellungsversammlungen für die Kreiswahlbewerberinnen und Kreiswahlbewerber, sowie die Ersatzleute, für die hessische Landtagswahl finden am 15.12.2012, ab 11:00 Uhr im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen, Clubraum 4, statt.

Informationen zu der Location, den vorläufigen Tagesordnunng, zu den Kandidatinnen und Kandidaten, und, wer wahlberechtigt ist, sind im Wiki zu finden.

Der Wahlkreis 185, der aus der Stadt und großen Teilen des Kreises Offenbach besteht, stellt die Direktbewerberinnen und -bewerber am Sonntag, den 16.12.2012, ab 11 Uhr, im Hafen2 in Offenbach auf.

Piraten fordern mehr Transparenz beim Haushalt

Kreishaushalt soll bürgerfreundlich dargestellt werden

Die PIRATEN fordern in ihrem aktuellen Antrag zur Kreistagssitzung am 10.10.2012 den Kreis Offenbach dazu auf, den Kreishaushalt in visualisierter Form im Internet zur Verfügung zu stellen.

 

Pressemittelung zu umFAIRteilen

Der Kreisverband Offenbach-Land der Piratenpartei beteiligt sich an dem Bündnis "umFAIRteilen - Reichtum besteuern!" und ruft dazu auf, an den Demonstrationen und Aktionen anlässlich des bundesweiten Aktionstages am 29.09.2012 teilzunehmen.

Inhalt abgleichen